Herzlich Willkommen im schönen Fischerdorf Ditzum!




Ditzum ist ein idyllischer Erholungsort direkt gelegen an der Ems und dem Dollard im Rheiderland / südliches Ostfriesland.

Im 8. Jahrhundert als Langwarf gegründet, hat es sich bis heute den Charakter eines malerischen Siel- und Fischerdorfes erhalten.

Der typische, trichterförmige Muhdehafen ist bestimmend für das Ortsbild. Krabbenkutter, Sportboote und die regelmäßig verkehrenden Fähren nach Petkum, Delfzijl (NL) und auf die Nordseeinsel Borkum bestimmen das Treiben im Hafen Ditzum-Hafen.

Mit der Ditzumer Fähre, die seit 1926 Ditzum mit Petkum auf der gegenüberliegenden Seite der Ems verbindet, ist eine Überfahrt für einen Ausflug per Auto (auch Wohnmobil) oder Fahrrad nach Emden und auch Greetsiel möglich.

Das Rheiderland besitzt auf einer Fläche von etwa 60 km² über 18 km Küstenlinie und ca. 80 km Wasserläufe, sog. Tiefs, die zur Entwässerung der Landschaft dienen.

Das Rheiderland verfügt über ein gut ausgebautes Radwegenetz und befindet sich auf der berühmten internationalen Dollard-Route.

Weitere Informationen und Ausflugsziele finden Sie unter Ditzum-Touristik.